Naegele | Frühlingsbote

Deutschland, Pfalz

Spritzig, saftig, mit intensiven Fruchtnoten und einem dezenten Muskataroma, präsentiert sich dieser kalt vergorene Wein als idealer Begleiter zu Tisch - vor allem zu Spargel.

- mit relaunchtem Künstleretikett von Edith Neumann und dieses Jahr erstmals vegan erzeugt.

Der Frühlingsbote 2021 ist ab Mitte Februar erhältlich. Bestellen Sie bereits jetzt Ihr erstes Kontingent. Denn es ist wie immer: Er ist viel zu schnell ausgetrunken.

6,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (8,67 €* / 1 Liter)

Versandfertig in 3 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: 136
Produktinformationen "Naegele | Frühlingsbote"
Weinart: Weißwein
Rebsorte: Müller-Thurgau, Sauvignon Blanc
Rebsortensynonym: Rivaner
Cuvée: Müller-Thurgau & Sauvignon-Blanc
Herkunftsland: Deutschland
Region: Pfalz
Qualitätsstufe: Qualitätswein b.A.
Jahrgang: 2021
Expertise: Solo genossen ist er ein wunderbarer Aperitif, mit moderaten Alkoholgehalt und einer harmonischen Fruchtsäure. Am besten schmeckt er gut gekühlt bei 9-11° C. Und ist leider viel zu schnell ausgetrunken.
Alkoholgehalt: 12,1 % vol.
Restsüße: 6,6 g/l
Säuregehalt: 7,3 g/l
Geschmack: trocken
Einsatzzweck: Partywein, Frühlingswein
Passt zu: Fisch, Gefluegel, Kaese, Meeresfrüchte, Pizza, Schwein
Speisenvorschlag: Spargelwein! Passt zu allen Frühlings- und Sommergerichten, Fisch und sommerlichen Gelegenheiten.
Trinktemperatur: 9 °C
Trinkreife von: 2022
Trinkreife bis: 2024
Inhalt je Flasche in Liter: 0,75
Allergene: Enthält Sulfite

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Weingut Georg Naegele
Anschrift:
Weingut Georg Naegele
Schloßstraße 27 - 29
67434 Neustadt an der Weinstraße